Die Leitung des Hauses

Song Demin

Song Demin

Song Demin

geboren im Oktober 1963 in Yushu, Provinz Jilin. Er trat im Mai 1985 der KP Chinas bei und stieg im August 1988 ins Berufsleben ein.

1981-1985 Bachelorstudium an der Fakultät für Pädagogik der Henan-Universität (Fachrichtung: Pädagogik)

1985-1988 Masterstudium an der Fakultät für Pädagogik der Pädagogischen Universität Beijing (Fachrichtung: Bildungsphilosophie)

1988-1992 Mitarbeiter im Referat für Hochschulwesen-Studien der Abteilung für Bildungspolitik der Staatlichen Bildungskommission (1990-1991 Einsatz in der Bildungskommission im Kreis Yangyuan, Provinz Hebei)

1992-1995 Vize-Referatsleiter für Hochschulwesen-Studien der Abteilung für Bildungspolitik der Staatlichen Bildungskommission

1995-1996 Auäerordentlicher Referent im Sekretariat des Generalbüros der Staatlichen Bildungskommission

1996-1998 Referent im Sekretariat des Generalbüros der Staatlichen Bildungskommission

1998-1999 Referent für Pressearbeit des Generalbüros der Staatlichen Bildungskommission (1997-1999 Fortbildung an der Fakultät für Pädagogik der University of Tsukuba)

1999-2000 Büroleiter der Abteilung für Entwicklungsplanung des Bildungsministeriums

2000-2005 Leiter des Sekretariats des Generalbüros des Bildungsministeriums

2005-2012 Stellvertretender Abteilungsleiter für Entwicklungsplanung des Bildungsministeriums

2012-2014 Abteilungsleiter für umfassende Reform des Bildungsministeriums

2014-2021 Leiter des Generalbüros des Bildungsministeriums, Büroleiter für Inspektionen und Parteisekretär der Hauptzelle des Generalbüros des Bildungsministeriums

2021- Mitglied des Parteigremiums des Bildungsministeriums, Vize-Bildungsminister, Leiter des Generalbüros, Büroleiter für Inspektionen und Parteisekretär der Hauptzelle des Generalbüros des Bildungsministeriums