Die Leitung des Hauses

Zhong Denghua

Zhong Denghua

Vize-Bildungsminister, Mitglied des Parteigremiums des Bildungsministeriums

Zhong Denghua

geboren im November 1963 in Ganzhou, Provinz Jiangxi. Er begann im März 1988 seine berufliche Laufbahn und trat im Januar 1997 der KP Chinas bei. Er hat in Ingenieurwissenschaften promoviert und ist Professor.

1981-1985 Bachelorstudium in Wasserwirtschaft und -kraftanlagen an der Fakultät der Bauingenieurwissenschaften der Jiangxi University of Technology

1985-1988 Masterstudium in Wasserbau an der Fakultät für Wasserressourcen und Hafenbau der Tianjin University

1988-1996 Assistent, Dozent, ao. Professor und Professor für Wasserressourcen und Hafenbau der Tianjin University (1989-1992: begleitendes Doktorstudium in Systems Engineering der Tianjin University, Doktortitel in Ingenieurwissenschaften)

1996-1997 Vize-Abteilungsleiter für wissenschaftliche Forschung der Tianjin University

1997-2000 Assistent des Rektors der Tianjin University

2000-2002 Prodekan der Graduiertenfakultät der Tianjin University

2002-2003 Stellvertretender Dekan der Graduiertenfakultät der Tianjin University

2003-2004 Mitglied des Universitätsrats, Assistent des Rektors, stellvertretender Dekan der Graduiertenfakultät der Tianjin University

2004-2012 Prorektor und Mitglied des Universitätsrats der Tianjin University

2012-2016 Stellvertretender Rektor und Mitglied des Universitätsrats der Tianjin University

2016-2017 Rektor und Mitglied des Universitätsrats der Tianjin University

2017-2019 Vizevorsitzender des Universitätsrats und Rektor der Tianjin University

2019- Vize-Bildungsminister, Mitglied des Parteigremiums des Bildungsministeriums, Akademiemitglied der Chinesischen Akademie für Ingenieurwissenschaften seit 2009, Anwärter des XIX. ZK der KP Chinas